Friedrich-Magnus-Gesamtschule / Laubach

Informationen zum Ganztagsangebot

Seit vielen Jahren ist die Friedrich-Magnus-Gesamtschule eine offene Ganztagsschule. Im Ganztagsbereich können die Schülerinnen und Schüler aus zur Zeit ca. 50 Arbeitsgemeinschaften, Betreuungs- und Wahlpflichtangeboten auswählen. Außerdem gibt ein breites Angebot an Fördermaßnahmen, qualifizierte Hausaufgabenbetreuung, eine Schülerbücherei mit Mediathek und ein vollwertiges Mittagessen.


Der größte Teil der zusätzlichen Angebote kommen allen Schülerinnen und Schülern im Bereich der Pflichtstunden zu Gute.


Beispielsweise bieten wir im Jahrgang 5 und 6 Grundbildungsmodule an, um die Schülerinnen und Schüler in den Bereichen „IT“, „Soziales Lernen“, „Sport- und Gesundheit“ und „Darstellendes Spiel“ fit zu machen. Außerdem wird die „Individuelle Lernzeit“ im Jahrgang 5 mit dem Schwerpunkt Mathematik unterrichtet. Die Schülerinnen und Schüler lernen hier selbständig zu arbeiten, die Förderschwerpunkte werden individuell festgelegt. So können Schwächen kompensiert werden, aber auch Stärken werden weiter ausgebaut um in der Förderstufe eine gute Grundlage für den Übergang in die einzelnen Schulzweige im Jahrgang 7 zu legen.

Ab dem Jahrgang 9 bieten wir für die Realschulklassen Wahlpflichtunterricht an. Hier können die Schülerinnen und Schüler aus einem breiten Angebot in den Bereichen „Naturwissenschaften“, „Sprachen“, „Musik- und Kunst“, „Gesellschaftswissenschaften“, „Sport“ und „IT“ auswählen.


Für die Gymnasialschülerinnen und -schüler werden ebenfalls ab dem Jahrgang 9 spezielle Wahlpflichtkurse angeboten, die der Vorbereitung auf den Unterricht in der Oberstufe dienen. Hier liegen die Schwerpunkte im Bereich der Naturwissenschaften, der Sprachen, der Musik, der Gesellschaftswissenschaften und der Philosophie.


Die Arbeitsgemeinschaften und Betreuungsangebote richten sich an alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 10 und können frei gewählt werden.